Monatsarchiv für April 2008

Zehn Millionen easyJet-Passagiere in Berlin

Mittwoch, den 30. April 2008

Für easyJet stehen in Berlin alle Zeichen auf Wachstum: Heute konnte die Airline ihren 10-millionsten Passagier am Flughafen Schönefeld begrüßen. John Kohlsaat, Geschäftsführer easyJet Deutschland, und Flughafenchef Dr. Rainer Schwarz hießen den 10-millionsten Passagier nach seiner Ankunft in Berlin willkommen.

Zuschlag für den Bau der Gepäckförderanlage vergeben

Montag, den 28. April 2008

Die Berliner Flughäfen haben einen weiteren Auftrag für den Hauptstadt-Airport BBI vergeben. Der Zuschlag für den Bau der Gepäckförderanlage für das Fluggastterminal ist jetzt nach europaweiter Ausschreibung dieser Leistungen an die Vanderlande Industries GmbH, Mönchengladbach, vergeben worden. Der Auftrag konnte zeitgerecht und innerhalb des kalkulierten Kostenrahmens am Markt platziert werden.

Rundfahrt über die Baustelle des neuen Hauptstadt-Airports Berlin Brandenburg International BBI

Mittwoch, den 23. April 2008

Kein deutscher Luftverkehrsstandort entwickelt sich derzeit mit einer solchen Dynamik wie Berlin: Die innerstädtischen Flughäfen Tegel und Tempelhof werden geschlossen. Am Berliner Stadtrand entsteht seit eineinhalb Jahren der neue Hauptstadt-Airport BBI. Die Dimensionen des Bauprojekts sind gewaltig:   2.000 Fußballfelder groß, zwei Milliarden Euro Investitionssumme, Tausende neue Arbeitsplätze. Keine Frage: Der BBI ist das wichtigste Zukunftsprojekt […]

Neue Airline ab Berlin: Mit Blue Air nach Bukarest

Freitag, den 11. April 2008

Mit Beginn des Sommerflugplans 2008 hat Blue Air den Flugbetrieb von und nach Berlin aufgenommen. Seit 31. März geht es dreimal wöchentlich von Berlin-Schönefeld nach Bukarest. Start und Landung mit Blue Air erfolgen am Aurel Vlaicu International Airport, der nur zehn Kilometer vom Stadtzentrum entfernt liegt – idealer Ausgangspunkt für eine Städtetour in die rumänische […]

Mit Germania neu von Berlin nach Pristina

Freitag, den 4. April 2008

Germania bietet ab dem 5. April einmal wöchentlich eine Nonstopverbindung von Berlin nach Pristina an. Künftig wird es jeden Samstag möglich sein, von Berlin aus die Hauptstadt des Kosovos zu erreichen. Die Flüge starten samstags um 7 Uhr ab Berlin-Tegel und landen um 9.30 Uhr auf dem Prishtina International Airport, 15 km vor der Stadt.

Verkehrsbericht März 2008

Freitag, den 4. April 2008

Im März wurden insgesamt 1.695.838 Passagiere auf den drei Berliner Flughäfen abgefertigt. Dieses Ergebnis     entspricht einem Wachstum von 5,2 Prozent im Vergleich zum März des Vorjahres. In Schönefeld sind im März 503.996 Fluggäste registriert worden. Dieses Ergebnis entspricht einem leichten Minus von 0,2 Prozent. Der Grund: Seit November 2007 sind alle Air-Berlin- und LTU-Flüge […]

Mit SunExpress neu von Berlin nach Istanbul

Mittwoch, den 2. April 2008

Mit Beginn des neuen Sommerflugplans baut die deutsch-türkische Airline SunExpress ihr Streckennetz in Berlin weiter aus.  Seit heute geht es dreimal wöchentlich von Berlin-Schönefeld in die Metropole Istanbul. Damit können Türkeireisende neben Izmir, Antalya und Bodrum jetzt auch die größte Stadt der Türkei anfliegen. Start und Landung mit SunExpress erfolgen am Sabiha Gökcen International Airport […]



Costa Rica Urlaub